Wir 'Alten' brauchen uns vor Corona (COVID-19) und vor der Klimaerwärmung nicht zu fürchten,
die soziale Kälte bringt uns vorher um !


Dienstag, 1. Juli 2014

Wir pflegen nicht zu Tode

Der Titel klingt tröstlich.
Der Artikel erschien am 29. Juni 2014 in der seriösen Zeitung "Die Welt"


Wirklich nicht oder gar nie?
Nun, einen ersten Kommentar zu diesem Thema findet ihr bei Der Welt.de vergeblich,
die scheinen dort kritische Kommentare zu fürchten und haben die Kommentarfunktion
einfach dicht gemacht.
Deshalb bin ich mit meinem Kommentar auf meinen Blog ausgewichen:

(Untertitel: "Wir pflegen ab und zu auch mal zu Tode")
.

Kommentare:

  1. Do you mind if I quote a couple of үour articles aѕ long
    aѕ I provide credit ɑnd sources bacк to yοur weblog? My website is in thе very
    same niche as y᧐urs and my visitors ѡould definitely benefit frߋm ѕome
    of the information yoս provide here. Pleaѕe let mе know if tһis okay ԝith y᧐u.
    Many tһanks!

    AntwortenLöschen
  2. Hi!
    Seems you forgot to give me the Link to your site or any other hint where you intend to post some stuff of mine.

    AntwortenLöschen
  3. Excellent post however I was wondering if you could write a litte more on this topic?

    I'd be very thankful if you could elaborate a little bit more.
    Thanks!

    AntwortenLöschen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Deine Meinung ist mir wichtig,
auch dann noch, wenn ich deinen Kommentar aus rechtlichen Erwägungen oder aus Gründen der Ausdrucksweise einmal nicht freischalten mag.

Eine Bitte habe ich allerdings, falls Du anonym posten möchtest:
Bitte gebe wenigstens einen Nick (Spitznamen) und den Ort an, von dem aus Du schreibst!

Rentner Anton (aka Netzgärtner)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------